OBJEKT

Kaven

Vom verfallenen Stall zum exklusiven Zuhause

BAUJAHR

ca. 1840

SANIERUNG

2015 - 2017

LAGE

Hondelage

WOHNEINHEITEN

3

old_vs_new

Nach dem Entfernen aller Klinker wurden diese gereinigt und geschützt bis zum Wiedereinbau gelagert. Es erfolgte die Entkernung der alten Stallbereiche, soweit notwendig und die Sicherung alter Bauteile wie der Tröge und der Sandsteinfundamente, die vermutlich von der alten Burg Hondelage stammen.
Stück für Stück wurden die Fundamente der Außen- und Innenwände in Handarbeit ausgeschachtet und neu angelegt. Wo möglich, wurden auch hier die Innenstrukturen erhalten. Das Dach wurde verstärkt und mit historisch geschichtlich interpretierten Gauben versehen. So entstanden drei individuelle Wohnungen, mit einem nicht kopierbaren Charme eines ehemals fast dem Abriss preisgegebenen Gebäudes.

Vom hallenartigen Koch-Essbereich mit Fachwerkklinkerwänden, einer in diesem Raum verlaufenden offenen Treppenanlage zu den drei Etagen, über gemütliche Giebelzimmer bis zu der kleinen Anliegerwohnung, alle Wohnungen sind individuell und mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Sämtliche Wohnräume wurden mit Eichenparkett ausgelegt, die Dusche ist begehbar gestaltet. Im Fachwerkbereich wurde ausschließlich Lehmputz verwendet. Die nach altem Vorbild gefertigten Fenster bieten in den Räumen spannende Perspektiven nach außen und eine heimelige Atmosphäre im Inneren.

Tröge und Sandsteinfundamente finden in den Außenanlegen des Küsterhofes ihre neue Bestimmung.

„Mög‘ allen die vorrübergeh’n, ein Guter Stern am Himmel steh‘n“, mit diesem neu angebrachten Wunsch, begrüßt der Kaven seine Bewohner, aber auch die Menschen, die sich an dem Anblick dieses neu wiederbelebten Gebäudes erfreuen.

kaven_9
kaven_6
kaven_7
Kaven_main_image_2
logo_footer

Heimatliebe GmbH

Wenn Sie in Städten und Dörfern eine Seele suchen, dann finden wir sie in den ursprünglichen Gebäuden, den Fassaden und Plätzen, den Kulissen, die uns die Romantik unserer Vergangenheit spiegeln. Diese Lebensräume neu zu beleben, sie nachhaltig und in sinnvoller Weise zu nutzen, haben wir uns zur Aufgabe gemacht.

(+49) 5309/9709050
f.dudek@heimatliebe.co
Hauptstraße 29 a-b, 38165 Wendhausen

Nehmen Sie Kontakt auf

Heimatliebe GmbH, 2018 ALL RIGHTS RESERVED